„Brustkrebs hat eine sehr hohe Heilungsrate, bleibt aber die häufigste Krebsart und die häufigste Ursache für krebsbedingten Tod von Frauen weltweit,” sagte Robert W. Carlson, MD, Chief Executive Officer, NCCN und Professor der Medizin (Emeritus), Stanford University Medical Center, ein Brustkrebsspezialist. „Wir wollen, dass Gesundheitsdienstleister auf der ganzen Welt Zugang zu den sorgfältig überprüften Behandlungsempfehlungen in den NCCN-Richtlinien haben. Deshalb suchen wir immer nach Möglichkeiten, die Lesbarkeit und Zugänglichkeit dieser Ressourcen zu erhöhen.”

Der NCCN passt die NCCN-Richtlinien auch in abgestufte und pragmatische Ansätze für unterschiedliche Ressourcenverfügbarkeit in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen an, die als NCCN Framework for Resource Stratification of NCCN Guidelines (NCCN Framework™) bezeichnet werden. Es gibt auch international angepasste Versionen der NCCN-Richtlinien für Brustkrebs für die Region Naher Osten und Nordafrika (MENA) und Spanien sowie von NCCN harmonisierte RichtlinienTM für Subsahara-Afrika und die Karibik, die jeweils in Zusammenarbeit mit regionalen Onkologie-Experten verfasst wurden.

Die NCCN-Leitlinien für Brustkrebs dienten auch als Grundlage für die Erstellung von drei Bänden der NCCN Guidelines for Patients®, die Krebspatientinnen helfen sollen, mit ihren Ärzten über die besten Behandlungsmöglichkeiten für Duktalkarzinom in Situ (DCIS), invasiven Brustkrebs und metastasierenden Brustkrebs zu sprechen.

„Wir erweitern unser Wissen über diese Krankheit in einem rasanten Tempo,” erklärte William J. Gradishar, MD, Robert H. Lurie Comprehensive Cancer Center of Northwestern University, Chair, NCCN Guidelines Panel for Breast Cancer. „Wir haben in diesem Jahr bereits sechs Aktualisierungen der wichtigsten Brustkrebsrichtlinien vorgenommen. Sie umfassen mehrere neue Behandlungsempfehlungen, die das Management, das Staging und besondere Umstände wie Schwangerschaft betreffen.”

Das NCCN hat auch separate Richtlinien zu Themen wie Screeninggenetische/familiäre RisikobewertungRisikominderung, sowie unterstützende Betreuung herausgegeben.

Die NCCN-Richtlinien für Brustkrebs wurden im Jahr 2019 mehr als 890.000 Mal heruntergeladen und sind damit die am häufigsten heruntergeladenen NCCN-Richtlinien für alle Krebsarten. Mindestens 335.000 dieser Downloads kamen von außerhalb der Vereinigten Staaten, darunter mehr als 36.000 aus Spanien und Mexiko, 31.000 aus China und 21.000 aus Brasilien. Die nicht-englischen Versionen wurden mehr als 4.000 Mal heruntergeladen.

Besuchen Sie NCCN.org/global um mehr über alle verfügbaren Ressourcen für Krebspatienten zu erfahren und sich dem Gespräch mit dem Hashtag  #NCCNGlobal anzuschließen.

Kostenlose Webinare für Brustkrebspatienten

Die NCCN Foundation® veranstaltet am 8. und 12. Oktober 2020 zwei kostenlose Patienten-Webinare über metastasierenden Brustkrebs, die auf den NCCN Guidelines für Patienten basieren.

Besuchen Sie nccn.org/patients/resources/breast-cancer-2020.aspx für weitere Informationen und Registrierung.

Informationen zum National Comprehensive Cancer Network

Das National Comprehensive Cancer Network® (NCCN®) ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss von führenden Krebszentren, der sich der Patientenversorgung, Forschung und Ausbildung widmet. Das NCCN hat sich der Verbesserung und Förderung von qualitativ hochwertiger, effektiver, effizienter und zugänglicher Krebstherapie verschrieben, damit Patienten ein besseres Leben führen können. Die NCCN Clinical Practice Guidelines in Oncology (NCCN Guidelines®) vermitteln transparente, evidenzbasierte, auf Expertenkonsens basierende Empfehlungen für die Krebsbehandlung, -prävention und -unterstützung; sie sind der anerkannte Standard für die klinische Vorgehensweise und Richtlinien im Krebsmanagement und stellen die gründlichsten und am häufigsten aktualisierten Leitlinien für die klinische Praxis dar, die in den verschiedenen Bereichen der Medizin verfügbar sind. Die NCCN Guidelines for Patients® bieten fachkundige Informationen zur Krebsbehandlung, um Patienten und Pflegepersonal zu informieren und zu unterstützen, gefördert von der NCCN Foundation®. Der NCCN fördert auch die Weiterbildungglobale InitiativenPolitik sowie wissenschaftliche Zusammenarbeit und Veröffentlichungen im Bereich der Onkologie. Besuchen Sie NCCN.org für weitere Informationen und folgen Sie NCCN auf Facebook @NCCNorg, Instagram @NCCNorg, und Twitter @NCCN.

Pressekontakt:

Rachel Darwin

267-622-6624

[email protected]

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1306011/NCCN_Breast_Cancer_Guidelines_Translations.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/441768/NCCN_Logo.jpg

Related Links

www.nccn.org

SOURCE National Comprehensive Cancer Network



Source link

Author: admin